SG A-Junioren

 

Unsere A-Junioren spielen in einer Spielgemeinschaft mit dem SV Eschbach. Das Team läuft auf unter dem Teamnamen SG Eschbach. Das Training sowie die Heimspiele der A-Junioren werden auf dem Sportgelände des SV Eschbach ausgetragen.
 



Hot Dates

 

Hot News

 

Vorbereitunsspiel gegen SV Albbruck!

Jungs gewinnen auswärts 3:1
Bericht Rolf Heitzmann

Am vergangenen Samstag bestritten die A-Junioren der SG Eschbach/ESV mit ihrem neuen Trainerteam Stefan Rühle und Ricardo Zieringer ihr erstes Vorbereitungsspiel gegen die SG Albbruck auf dem Albbrucker Sportplatz. Unsere A-Junioren zeigten gleich von Beginn an eine engagierte und spielfreudige Leistung und wären trotzdem nach einer halben Stunde fast in Rückstand geraten, als der souveräne Schiedsrichter Pascal Weyel nach einem Handspiel im Strafraum zu recht auf Elfmeter für Albbruck entschied. Doch Torhüter Nico Jordan behielt die Nerven und parierte den Strafstoß. In der 40. Minute dann die verdiente Führung für unsere Jungs. Nach einer schönen und schnellen Kombination durchs Mittelfeld, steckte Alex Niederer im 16er duch auf Marc Weigel, der dann aus zentraler Position zum 1:0 einnetzte.

Die SG Albbruck kam mit Schwung aus der Halbzeit, doch die Abwehr der SG Eschbach/ESV hielt dem Druck stand. Trotz zahlreicher Wechsel blieben unsere Jungs weiter am Drücker. Nach einem mustergültigen Angriff über die linke Seite, entwischte Lukas Frei seinem Gegenspieler, legte vor dem Tor quer auf Leandro Cunha, der aus 8 Metern cool blieb und zum 2:0 traf. Identisch dann auch das nächste Tor in der 80. Minute: Lukas Frei tankt sich links durch, legt auf für Lenadro Cunha - 3:0. In der zweiten Minute der Nachspielzeit, erzielte die SG Albbruck dann noch den Ehrentreffer.

Das war ein toller Auftakt unserer A-Junioren. Man darf sehr gespannt sein, wie die Mannschaft sich dann in der neuen Saison schlägt.

Das nächste Vorbereitungsspiel steigt am Samstag, den 01.09.18 um 16:00 gegen die SG Grafenhausen auf dem Sportplatz des SV Grafenhausen.